Shop Master Ultimate - Version: 7.2.1

GRANAT ca 6 mm facettiert Design Echtsilber Ring

37,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 - 7 Werktage

Ringgröße bitte wählen:

  • rz12731
  • Brasilien
Manchmal möchte man seinen Steinbegleiter einfach ganz oft selber sehen oder ihn... mehr
Basisinformationen "GRANAT ca 6 mm facettiert Design Echtsilber Ring"

ringe

Manchmal möchte man seinen Steinbegleiter einfach ganz oft selber sehen oder ihn voller Stolz zeigen. Das geht mit Edelsteinringen ganz besonders gut.
Die Rübezahl Design-Ringe mit Edelstein sind in 925er Echtsilber gefasst.
Da jeder Stein ein Einzelstück ist, können Farbe, Form und Zeichnung leicht von dem dargestellten Schmuckstück abweichen, da es von diesem echten Naturprodukt keine zwei Gleichen gibt. Beispielabbildung oben zum Vergrößern anklicken.  Rübezahl überprüft die Qualität vor Versand immer persönlich und schickt immer einen wunderschönen Ring in bester beschriebener Qualität aus.
Jedes Stück ein echtes, wertvolles Unikat. Heilsteine in wertvoller Edelsteinschmuckausführung. Er kommt in einer extra sicheren Schmuckverpackung zu Ihnen. 

Der Granat gehört zur Gruppe der Silikate. Er ist ein Überbegriff für eine ganze Gruppe von Mineralien, die eine ähnliche Kristallstruktur, aber unterschiedliche metallische Einlagerungen haben. Er kommt in den Farben braun, schwarz, gelb, rot, orange und grün vor. Als eigentlichen Granat bezeichnet man aber den dunkel- bis weinroten Almandin, der auch Karfunkel genannt wird. Der Almandin erhält seine dunkelrote Farbe durch Eiseneinlagerungen. Der Granat ist der Stein der Weisheit. Er gibt Reife, Abgeklärtheit, Gelassenheit und Ruhe. Die Farbe des dunkelroten Almandins erinnert an alten, gut gereiften Wein. Er symbolisiert Heiterkeit und Gelassenheit. Gibt Zuversicht und Halt, schenkt im Umgang mit Menschen Hoffnung und Vertrauen, fördert Kreativität. Er ist seit alters her Hüter wahrer Freundschaft.

Hinweise zu Ringgröße und Verfügbarkeit

Zur Ermittlung Ihrer richtigen Ringgröße am besten einen gut passenden vorhandenen Ring nachmessen.
Sollten Sie unsicher sein, einfach die Hinweise zur Ringgröße durchlesen und evtl. die Größentabelle ausdrucken und mit der Schablone die richtige Ringgröße ermitteln.
Sollte eine Wunschgröße ausverkauft sein, stehen oft verfügbare Alternativgrößen zur Verfügung. Einfach die entsprechende Größe auswählen. Da es sich um Echtsilberringe handelt können etwas zu kleine Ringe von jedem Juwelier leicht auf die passende Größe geweitet werden.

Herkunft: Brasilien

brasilien   

Weiterführende Links zu "GRANAT ca 6 mm facettiert Design Echtsilber Ring"
Gibt Reife, Abgeklärtheit, Gelassenheit. Symbolisiert Heiterkeit und Gelassenheit. Stein der Sinnlichkeit.

Die Ringgröße

gibt an, wie groß ein Ring sein muss, damit er einen sicheren Halt auf dem Finger hat. Sie kann anhand zweier Werte ermittelt werden: dem Umfang des Fingers oder dem Durchmesser. Den Durchmesser des Fingers ermittelt man am besten, indem man den Innendurchmesser eines gut passenden Ringes misst. Mit Hilfe unseres Ringgrößenrechners können Sie ganz einfach Ihre Ringgröße bestimmen bzw. umrechnen.

Die einfachste Methode die Ringgröße zu ermitteln ist...

...mit Hilfe eines Messschiebers den Innendurchmesser eines gut passenden Ringes zu messen. Multiplizieren Sie nun den Innendurchmesser mit dem Faktor 3,14 ergibt sich der Innenumfang, welcher meist zur Größenangabe bei Ringen verwendet wird. Dieser wird in mm gemessen, allerding wird die Einheit nicht mit angegeben. Hat Ihr Finger beispielsweise einen Umfang von 54mm haben Sie die Ringgröße 54.

Haben Sie gerade keinen Messschieber zur Hand, ist...

...es auch möglich ein gerolltes Stück Papier in einen gut passenden Ring zu schieben. Hierbei ist darauf zu achten dass das gerollte Stück Papier gut auf der Innenseite der Ringschiene aufliegt um ein genaues Ergebnis zu erhalten. Danach die Stelle anzeichnen, an der der Papierstreifen überlappt und abschließend die Länge des Streifens bis zur Markierung messen (in mm).

Für den Fall, dass kein entsprechender Ring zur Vermessung vorhanden ist, kann man zu verschiedenen Hilfsmitteln greifen.

Nehmen Sie beispielsweise ein Stück Schnur und befestigen Sie es an dem Finger, von dem Sie die Ringgröße ermitteln möchten. Achten Sie darauf, dass die Schnur auch über den Fingerknöchel rutscht. Bei vielen Menschen ist der Fingerknöchel dicker als die Fingerwurzel und so kann es passieren, dass der Ring nicht passt. Schneiden Sie die Schnur schließlich an dem Punkt ab, an dem sich die Enden treffen. Das so erhaltene Stück können Sie nun ganz einfach mit einem Lineal vermessen und erhalten schließlich den Umfang Ihres Fingers. Dieser entspricht Ihrer Ringgröße.

Darauf sollten Sie bei der Ringgrößenbestimmung achten:

  • Vermessen Sie immer den Finger, an dem der Ring getragen werden soll.
  • Die Ringgrößen der Finger der rechten und linken Hand können unterschiedlich sein.
  • Die Ringgröße ist keine konstante Größe, sondern kann sich im Laufe der Zeit ändern. Gerade Gewichtsschwankungen, Schwangerschaften oder auch Krankheiten können einen Einfluss auf die Ringgröße haben.
  • An heißen Tagen schwellen die Finger leicht an, während sie bei Kälte schmaler sind.
  • Auch die Tageszeit kann einen Einfluss haben. Abends sind die Finger meist dicker als am Morgen.
  • Bei besonders breiten Ringen muss oftmals eine größere Ringgröße gewählt werden. Es gilt: je breiter ein Ring ist, desto unbeweglicher ist der Fingerknöchel beim Anstecken.


Schablone zur Ringgrößenermittlung (hier downloaden und ausdrucken)

ringschablone

Gibt Reife, Abgeklärtheit, Gelassenheit. Symbolisiert Heiterkeit und Gelassenheit. Stein der Sinnlichkeit.

granat5614cd6100ecc    

GRANAT Steinbeschreibung

 

(zum Anhören Player starten)  

 

Der Granat gehört zur Gruppe der Silikate. Er ist ein Überbegriff für eine ganze Gruppe von Mineralien, die eine ähnliche Kristallstruktur, aber unterschiedliche metallische Einlagerungen haben. Er kommt in den Farben braun, schwarz, gelb, rot, orange und grün vor. Als eigentlichen Granat bezeichnet man aber den dunkel- bis weinroten Almandin, der auch Karfunkel genannt wird. Der Almandin erhält seine dunkelrote Farbe durch Eiseneinlagerungen. Granat ist kubisch, bildet üblicherweise zwei Kristallformen aus (Rhombendodekaeder oder Ikositetraeder). Man findet den Granat in Sachsen, Böhmen, Australien, Südafrika und den USA. Granat ist in vielfältigen Qualitäten und Formen auf dem Markt erhältlich. Man bekommt  Granat als Kristall, Trommelstein, Anhänger und zu Schmuck verarbeitet.

 

Thema Psyche & Geist (historisch)

Granat gibt Zuversicht und Halt. Er schenkt im Umgang mit Menschen Hoffnung und Vertrauen und fördert Kreativität. Er ist seit alters her ein Hüter der wahren Freundschaft. Falsche Freunde werden enttarnt auch erweist der in der Ehe treue Dienste. Schenkt Freude und Lebenskraft und steigert das Selbstvertrauen. Granat ist der Stein für Mut, Energie und Willenskraft. Granat der geheimnisvolle Karfunkelstein, das Feuer aus der Erde, Glanz aus Glut und Wasser. So vielfältig in seiner Erscheinung wie in seinen Aspekten. Granat ist ein Stein, der mit Tabuthemen, energetischen Blockaden, schmerzlichen Erlebnissen und Peinlichem gut umgehen kann.

 

Thema Körper & Wohlbefinden (historisch)

Der Granat gilt allgemein als DER Herz- und Blutstein. Durch seine Vielzahl an Varietäten und Mineralstoffe ist der Stoffwechsel ein weiteres klassisches Thema dieses Steins.

 

Beispiele für Anwendung

Granat liebt den direkten Hautkontakt. Darum sehr gut als Handschmeichler und als Schmuckstein in jeder Form anwendbar. Granatwasser morgens auf nüchternen Magen trinken.

 

Historisches und Sagen um die magischen Eigenschaften

Der Granat gehört seit Gedenken der Menschheit zu den Steinen, welche mit ihrer Ausstrahlung und ihrer Schönheit bei nahezu allen Völkern einen besonderen Stellenwert einnehmen. Er gehört in die Gruppe jener 29 Steine, welche seit dem Altertum als die Grundsteine des Lebens geehrt werden. Die Arche Noah, so wird überliefert, wurde mit dem Licht eines großen Granaten erleuchtet. Den Indern war der Granat Inbegriff des befreienden Urfeuers der Verwandlung. Der Name Granat stammt aus dem lateinischen Wort Granatus, was soviel bedeutet wie Korn, wohl deshalb, weil er in sekundären Lagerstätten oftmals in Körnerform gefunden wird. Andere Überlieferungen beschreiben den Granat aufgrund seiner Farbe als "Carfunculus", was soviel bedeutet wie "glühender Stein". Er wurde deshalb von den Rittern auf die Kreuzzüge mitgenommen, um so unverwundbar zu sein.

 

Chakrazuordnung

Dieser Stein findet zweifelsohne seine stärkste Kraft in der Meditation beim Auflegen auf das Sexual- bzw. Wurzel-Chakra. Eine besondere Harmonie bei der Meditation erreichen Sie, wenn Sie einen roten Granat auf das Basiszentrum legen, und gleichzeitig einen grünen Granat (Grossular) auf den Solarplexus. Sie spüren, wie Sie in sich verschmelzen und besonders tief in sich Dinge erkennen, welche für Ihr bisheriges Leben unterbewusst sehr bestimmend waren.

 

Sternzeichenzuordnung

Der Granat hilft dem Widder, seine Pläne zu verwirklichen, und er stärkt den Mut des Löwen. Er wird auch Jungfrau, Steinbock und Wassermann zugeordnet. Natürlich können aber auch alle anderen Sternzeichen diesen Stein nutzen.

 

Pflege

Einmal monatlich, bei häufiger Nutzung einmal wöchentlich unter fließendem Wasser oder in einer Hämatitschale etwa 6 Stunden entladen. Danach in einer Bergkristall oder Amethyst Ladeschale, an einer Bergkristall oder Amethyst Gruppe oder an der Sonne etwa 6 Stunden neu aufladen.

Gut ist bei diesem Stein auch die Universalladeschale einsetzbar, mit der man entladen und aufladen in einem Vorgang erledigt. Den Stein etwa 6 Stunden in die Universalladeschale legen.

 

Rechtlicher Hinweis

Rübezahl weist ausdrücklich darauf hin, dass alle gemachten Aussagen bzgl. heilender Wirkungen einzelner Produkte im Besonderen von Edelsteinen auf dieser Website bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien, Ätherischen Ölen oder Räucherwerk / Räucherharzen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


© Rübezahl (siehe Impressum)
Das Kopieren, Vervielfältigen oder Nutzen jeglicher Art der Bilder, Texte, Audiofiles und Videos ist ohne ausdrückliche Zustimmung untersagt.

Liebe/r Steinfreund/in, das hat Sie zuletzt bei Rübezahl interessiert: