Shop Master Ultimate - Version: 7.2.1

ONYX(schwarz) Halbmond Anhänger

Zurzeit leider ausverkauft. Rübezahl bemüht sich um schnellen Nachschub.
5,42 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage

  • rz12206-R
  • Indien
  • ca. 3 cm
Onyx ist ein schwarzer Chalcedon. Der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Kralle“.... mehr
Basisinformationen "ONYX(schwarz) Halbmond Anhänger"

fertigenstern563fc1f36a348

Onyx ist ein schwarzer Chalcedon. Der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Kralle“. Der Onyx hilft verdrängte Trauer bewusst zu machen. Auch zeigt er uns negative Gefühle anderer uns gegenüber und schützt uns dagegen. Früher ein oft genutzter Stein der Magier und Druiden. Denn der Onyx ist ein starker Schutzstein vor negativen Einflüssen. Onyx stärkt das Selbstbewusstsein, logisches Denkvermögen und Durchsetzungskraft. Der Onyx stellt eine größere Harmonie zwischen unserer Schale und dem Kern her und verleiht somit mehr Widerstandskraft, Stabilität und Lebensfreude.

Die ausführliche Steinbeschreibung könnt Ihr gleich nebenan lesen oder (wenn für diesen Stein vorhanden) auch anhören. Einfach anklicken. Viel Spaß dabei!

Anhänger mit allergiesicherem Stift. Nur Steine in erstklassiger und natürlicher Schmuckqualität wurden einzeln gesichtet und sorgfältig verarbeitet. Ein natürlicher Edelsteinanhänger der ziert und gleichzeitig ein starker Begleiter ist.

Der Halbmond - Weibliches Kraftsymbol

Im astronomischen Sinne ist der Halbmond die Lichgestalt des Mondes im ersten und im letzten Viertel der Mondphasen, also nach Schwarz- bzw. Neumond und nach Vollmond. Der Halbmond ist auch Symbol weiblicher Gottheiten, etwa der orientalischen Ischtar/Astarte, die zwei Mondsicheln auf ihrem Kopf trug, Annit, die später von Ischtar verdrängt wurde, Britomaris, die von den Seefahrern angebetet wurde oder Hathor. Der Halbmond ist ein Zeichen der griechischen Göttin Hekate. 

Vorzugsweise direkt am Fundort gefertigt oder wenn dies nicht möglich ist persönlich von Rübezahl. Versehen mit einem Kettenstift und somit hervorragend als Halsschmuck oder für exquisite Eigenkreationen vielfältiger Art. 

Ihr erhaltet einen Anhänger aus einem Stein wie die Natur ihn schuf. Beispielabbildung oben zum Vergrößern anklicken. Euer neuer Anhänger kann natürlich ein klein wenig anders aussehen, da es von diesem reinen Naturprodukt keine zwei identische gibt. Rübezahl sucht aber für immer einen Stein in bester beschriebener Qualität aus. Der Anhänger kommt in einer extrasicheren Schmuckverpackung zu Euch.

Ihr könnt den Anhänger tragen mit:

PLEGETIPP: Monatlich unter fließendem Wasser oder mit Hämatit reinigen und an Bergkristall oder Amethyst (Ladeschale oder Gruppe) wieder aufladen. Alles zum Thema Edelsteine energetisch reinigen und laden findet Ihr hier.

Herkunft: Indien
indien

gksjpg1755515db1d08c4e fairtradelogo5515dbdcd3c4f garantienlogo_sbp5515db93bd08d

 

Weiterführende Links zu "ONYX(schwarz) Halbmond Anhänger"
Stellt Harmonie zwischen unserer Schale und dem Kern her, verleiht Widerstandskraft, Stabilität und Lebensfreude.

onyx-schwarz    

ONYX SCHWARZ Steinbeschreibung

 

(zum Anhören Player starten)  

 

Onyx ist ein schwarzer Chalcedon. Der Name kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Kralle“. Seine Farbe ist schwarz, kaum durchsichtig, mitunter durchzogen von weißen Lagen und Bändern. Onyx ist trigonal, bildet jedoch keine sichtbaren Kristalle, sondern nur mikroskopisch kleine Fasern aus. Er erscheint daher in dichten, faserigen oder stalagtitischen Aggregaten sowie als Knollen, Spalten- und Mandelfüllungen im Gestein. Er zeigt Wachsglanz bis Seidenglanz. Man erhält den schwarzen Onyx als Trommelstein, Handschmeichler, Kugel, Pyramide, Kette, Anhänger, Donuts und phantasievollen Formen für Halsreifen und Lederband.

 

Thema Psyche & Geist (historisch)

Der Onyx steht für Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen, Der Onyx stellt eine größere Harmonie zwischen unserer Schale und dem Kern her und verleiht somit mehr geistige Widerstandskraft, Stabilität und Lebensfreude. Melancholie, Niedergeschlagenheit und negative Einflüsse durch Erdstrahlen, böse Menschen oder schwarze Magie werden gelindert. Onyx stärkt zunächst das Ego, er gibt Festigkeit und Beständigkeit bis hin zur Verbissenheit. Er stärkt hervorragend die Konzentration. Vor allem bei Menschen, die sich leicht beeinflussen lassen, hilft er, ein gesundes Ego zu entwickeln und die eigenen Ideen und Vorstellungen im Auge zu behalten. Onyx macht extrovertiert nüchtern und realistisch und schult das logisch-analytische Denken.

 

Thema Körper & Wohlbefinden (historisch)

Haut, Immunsystem, Gehör sind klassische Themen des schwarzen Onyx.

 

Beispiele für Anwendung

Für alle gängigen Anwendungsarten geeignet. So z.B. auf ausgesuchte Stellen auflegen oder längere Zeit als Schmuck in Wunschform am Körper tragen. Edelsteinwasser aus diesem Stein hergestellt gibt die Aspekte sehr gut an uns weiter.  Onyx ist ein gewissenhafter und daher etwas langsamer Stein und sollte daher über längere Zeit direkt am Körper getragen werden.

 

Historisches und Sagen um die magischen Eigenschaften

Der schwarze Onyx gehörte zu den wichtigsten Schmuck- und Aspektsteinen der Antike. Von nahezu allen Völkern und besonders von den Indianern wurde er als Schutzstein gegen schwarze Magie, Zauberei, Hexerei und Pest verwendet. Geübten Zaubermeistern sollte er sogar die Fähigkeit verleihen Katastrophen zu verhindern und sich unsichtbar zu machen. Im Laufe der Jahrhunderte fand der Onyx, mehr als viele andere Steine, seine Verwendung in Schmuckstücken und als Aspektstein. Die Griechen verehrten den Onyx als treuen Diener in der Liebe und die Römer ehrten den schwarzen Onyx als allgemeinen Schutzstein.

 

Chakrazuordnung

Der schwarze Onyx ist zwar kein Farbstein in dem Sinne, wie wir Farben kennen. Er ist aber trotzdem ein sehr intensiv schwingender, lichtbringender Stein. Schwarzes Licht ist das Gegenteil von weißem Licht und dringt daher tief und energiereich bis in weit entlegene Teile unserer Seele ein. Wir erreichen Stellen in uns, die wir noch nicht einmal als Belastung oder Blockade erkannt haben, welche jedoch für das Fortbestehen für unser Leben äußerst tief greifend und hemmend sein können. Der schwarze Onyx ist ein Stein, welcher in der Meditation sehr vorsichtig angewendet werden sollte. Es empfiehlt sich daher bei der Meditation mit dem Onyx langsam zu beginnen, und diesen immer in Verbindung mit Bergkristall oder anderen Farbsteinen zu verwenden. Seine Schwingungen werden hierdurch sanfter und in der Sprache für unsere Seele besser fühlbar.

 

Sternzeichenzuordnung

Der schwarze Onyx gehört zum Steinbock, ist aber noch besser für Steinböcke in Mars Position, da er auch Kampfgeist repräsentiert. Natürlich können aber auch alle anderen Sternzeichen diesen Stein nutzen.

 

Pflege

Einmal monatlich, bei häufiger Nutzung einmal wöchentlich unter fließendem Wasser oder in einer Hämatitschale etwa 6 Stunden entladen. Danach in einer Bergkristall oder Amethyst Ladeschale, an einer Bergkristall oder Amethyst Gruppe oder an der Sonne etwa 6 Stunden neu aufladen.

Gut ist bei diesem Stein auch die Universalladeschale einsetzbar, mit der man entladen und aufladen in einem Vorgang erledigt. Den Stein etwa 6 Stunden in die Universalladeschale legen.

 

Rechtlicher Hinweis

Rübezahl weist ausdrücklich darauf hin, dass alle gemachten Aussagen bzgl. heilender Wirkungen einzelner Produkte im Besonderen von Edelsteinen auf dieser Website bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien, Ätherischen Ölen oder Räucherwerk / Räucherharzen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


© Rübezahl (siehe Impressum)
Das Kopieren, Vervielfältigen oder Nutzen jeglicher Art der Bilder, Texte, Audiofiles und Videos ist ohne ausdrückliche Zustimmung untersagt.

Liebe/r Steinfreund/in, das hat Sie zuletzt bei Rübezahl interessiert: