Shop Master Ultimate - Version: 7.2.1

RHODONIT Power/ Kugelarmband

Zurzeit leider ausverkauft. Rübezahl bemüht sich um schnellen Nachschub.
12,53 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage

  • rz14189-S
  • Tansania
  • Ø ca. 8 - 9 cm, Steine ca. 8 mm
Edelsteine am Handgelenk sind immer ein Hinkucker und  echte, direkt am Puls getragene... mehr
Basisinformationen "RHODONIT Power/ Kugelarmband"

kugelarmband
Edelsteine am Handgelenk sind immer ein Hinkucker und echte, direkt am Puls getragene "Kraftwerke", die auch noch wunderschön anzusehen sind. Viele kleine Energiespender reihen sich aneinander.

Ihr erhaltet ein Kugelarmband bei dem die Edelsteinkugeln auf ein elastisches Gummiband aufgezogen sind.
Manche Dinge überleben zu Recht jede Modeerscheinung. Ich kann mich gut daran erinnern, dass ich in den Achzigern ganz stolz mein erstes Edelstein Kugelarmband getragen habe. Hach was waren wir cool und wussten doch gar nicht wirklich, was für ein tolles Armband wir da tragen. Zwischenzeitlich gab oder gibt es immer noch die sogenannten Power Balance Armbänder, die durch Sportler bekannt und dann millionenfach verkauft worden; Humbug aber einträglich. Ich und Ihr schwören dafür lieber auf die reine Kraft der Natur und haben unsere ganz speziellen natürlichen POWERAMBÄNDER. Die ungebändigte Kraft des Steins, ganz wie wir sie brauchen. Schön, hilfreich und immer wieder neu ladbar.

Die auf Gummi gezogenen Armbänder sind schnell überzustreifen und verleihen jedem Alter ein frisches und jugendliches Auftreten. Sie sind auch in der Steinheilkunde sehr beliebt, da die Bänder ungeknotet sind und ganz ohne Metall auskommen. 

Man nennt sie wegen des Abschlußsteins und der Verwendung im Hinduismus auch Buddha-Armbänder.

Der Rhodonit ist ein Mangan-Metasilikat. Der Name bezieht sich auf den griechischen Namen für „Rose“. Die schwarzen Einlagerungen sind Dendriten von Manganoxyd. Der Rhodonit ist ein Stein der Tradition und der Kontinuität. Er festigt überlieferte Werte und Normen. Dadurch gibt er Halt und Stabilität auch in Zeiten des Umbruchs und der Veränderung.

Die ausführliche Steinbeschreibung könnt Ihr gleich nebenan lesen oder (wenn für diesen Stein vorhanden) auch anhören. Einfach anklicken. Viel Spaß dabei!

Ihr erhaltet eine echtes Edelsteinarmband aus Steinen wie die Natur sie schuf. Beispielabbildung oben zum Vergrößern anklicken. Euer neues Armband kann natürlich ein klein wenig anders aussehen, da es von diesem reinen Naturprodukt keine zwei identische gibt. Rübezahl sucht aber immer Steine in bester beschriebener Qualität aus.
Der Durchmesser des Armbandes ist unistandard ca. 8 - 9 cm auf elastischem Band und passt somit immer.

PLEGETIPP: Monatlich unter fließendem Wasser oder mit Hämatit reinigen und an Bergkristall oder Amethyst (Ladeschale oder Gruppe) wieder aufladen. Alles zum Thema Edelsteine energetisch reinigen und laden findet Ihr hier.

Herkunft: Tansania
tansania 

Weiterführende Links zu "RHODONIT Power/ Kugelarmband"
Stein der Tradition und der Kontinuität. Festigt Werte und Normen. Gibt Halt und Stabilität bei Umbruch und Veränderung.

rhodonit561623b477f0c    

RHODONIT Steinbeschreibung

 

(zum Anhören Player starten)  

 

Der Rhodonit ist ein Mangan-Metasilikat. Der Name bezieht sich wegen seiner Grundfarbe auf den griechischen Namen für „Rose“. Die schwarzen Einlagerungen sind Dendriten von ManganoxydRhodonit ist als Rohstein, Trommelstein, Handschmeichler, Kugel, Pyramide, Anhänger, Donuts, Kette und vielen phantasievollen Formen für Halsreifen und Lederband erhältlich.

 

Thema Psyche & Geist (historisch)

Der Rhodonit ist der Stein der Wandernden. Im übertragenen Sinne heißt dies für uns heute, dass der Rhodonit uns die Kraft gibt Veränderungsprozesse besser zu bewältigen. Er schenkt mehr Freude und Zuversicht für den kommenden evtl. auch neuen Lebensabschnitt und verhilft seinem Träger zu mehr Offenheit, Selbstverwirklichung und Herzenswärme im Alltag. Als tertiäres Mineral entstand er unter extremen Bedingungen: Durch das anwachsende Gewicht von immer neuen übereinander abgelagerten Gesteinsschichten wird Gestein in Tiefen gedrückt, in welcher die Hitze aus dem Erdinnern zunimmt. Mit großem Druck und hohen Temperaturen konfrontiert, wandelt sich das Gestein (aus Manganerz) in einer großflächigen Regionalmetamorphose in den widerstandsfähigen Rhodonit um. Geprägt durch diese Entstehungsgeschichte hilft er auch in gefährlichen Situationen gelassen zu reagieren und die Nerven zu bewahren. Hilft er einerseits, sich gegen ungerechtfertigte Kritik zu behaupten, unterstützt er andererseits, auch sich selbst gegenüber ehrlich zu sein und zu seinen Fehlern zu stehen. Als trikliner Stein wirkt ausgleichend auf Stimmungsschwankungen und gibt gleichzeitig emotionale Flexibilität. Auf Regen folgt Sonnenschein. Er wandelt Resignation und Groll in Zuversicht und Tatkraft. Er stärkt das Verständnis für die Mitmenschen und hilft zu Verzeihen. So ist Rhodonit ein Stein, der hilft, aus dem Leben zu lernen und aus jeder Situation das Beste zu machen.

 

Thema Körper & Wohlbefinden (historisch)

Herz, Kreislauf, Atemwege und Knochen sind die klassischen Themen dieses Steins.

 

Beispiele für Anwendung

Für alle gängigen Anwendungsarten geeignet. So z.B. auf ausgesuchte Stellen oder Wunden auflegen oder längere Zeit als Schmuck in Wunschform am Körper tragen. Edelsteinwasser aus diesem Stein hergestellt gibt die Aspekte sehr gut an uns weiter.

 

Historisches und Sagen um die magischen Eigenschaften

Der Rhodonit findet seine Überlieferungen schon in den Schriften der Griechen und Römer. Die römischen Händler trugen den Rhodonit auf ihren Reisen immer bei sich, da sie glaubten, er sei der Stein der Wandernden, welcher auf der Reise vor allen Gefahren bewahre.

 

Chakrazuordnung

Der Rhodonit hat relativ kräftige Schwingungen und ist vom Herzchakra ausgehend bis zu unserem Sexualchakra für die Meditation geeignet. Er dringt aber auch über unsere Gliedmaßen, wie z. B. Hände, Ellenbogen, Schultern oder Knie sehr tief in uns ein. Der Rhodonit bringt schon nach kurzer Zeit ein starkes Gefühl der Klarheit und Ausgewogenheit in unsere Seele. Versagungsängste und mangelndes Selbstvertrauen lassen sich mit Hilfe des Rhodonit ausleuchten. In Verbindung mit Rhodochrosit lässt sich die Kraft des Rhodonit zusätzlich polarisieren.

 

Sternzeichenzuordnung

Der Rhodonit gehört zum Stier. Natürlich können aber auch alle anderen Sternzeichen diesen Stein nutzen.

 

Pflege

Einmal monatlich, bei häufiger Nutzung einmal wöchentlich unter fließendem Wasser oder in einer Hämatitschale etwa 6 Stunden entladen. Danach in einer Bergkristall oder Amethyst Ladeschale, an einer Bergkristall oder Amethyst Gruppe oder an der Sonne etwa 6 Stunden neu aufladen.

Gut ist bei diesem Stein auch die Universalladeschale einsetzbar, mit der man entladen und aufladen in einem Vorgang erledigt. Den Stein etwa 6 Stunden in die Universalladeschale legen.

 

Rechtlicher Hinweis

Rübezahl weist ausdrücklich darauf hin, dass alle gemachten Aussagen bzgl. heilender Wirkungen einzelner Produkte im Besonderen von Edelsteinen auf dieser Website bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien, Ätherischen Ölen oder Räucherwerk / Räucherharzen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


© Rübezahl (siehe Impressum)
Das Kopieren, Vervielfältigen oder Nutzen jeglicher Art der Bilder, Texte, Audiofiles und Videos ist ohne ausdrückliche Zustimmung untersagt.

Liebe/r Steinfreund/in, das hat Sie zuletzt bei Rübezahl interessiert: