Shop Master Ultimate - Version: 7.2.1

SODALITH Splitterkette

5,71 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 - 7 Werktage

Kettenlänge (-größe) bitte hier wählen:

  • rz13676-R
  • Brasilien
  • Splitter ca. 2 - 4 mm
Edelsteinsplitterketten sind immer ein Hinkucker und  echte, am Dekolletè getragene... mehr
Basisinformationen "SODALITH Splitterkette"

splitterketten2
Edelsteinsplitterketten sind immer ein Hinkucker und echte, am Dekolletè getragene "Kraftwerke", die auch noch wunderschön anzusehen sind. Viele kleine Energiespender reihen sich aneinander.

Splitterketten gelten als sog. Einsteigerketten, sind recht günstig aber dennoch aufwendig in der Herstellung. Zunächst wird jeder verwendete Einzelstein optisch passend ausgesucht und auf einwandfreien Zustand überprüft. Dann wird in sauberer handwerklicher Arbeit jeder Stein sorgfältig und einzeln aufgefädelt und (soweit sinnvoll) die Kette mit einem passenden stabilen und allergiesicherem Schraub-, Haken- oder Clipverschluß versehen.

Der Sodalith ist ein Silikat. Er enthält Natrium und Calcium. Der Name kommt vom lateinischen "soda" für Natrium. Der Sodalith gibt Stabilität und Konzentration. Er fördert eine ernste, Realitätsbezogene Einstellung und die Fähigkeit zu Bescheidenheit und Zufriedenheit. Wie der Name schon vermuten lässt, macht dieser solide Stein kräftig in jeder Beziehung.

Die ausführliche Steinbeschreibung könnt Ihr gleich nebenan lesen oder (wenn für diesen Stein vorhanden) auch anhören. Einfach anklicken. Viel Spaß dabei!

PLEGETIPP: Monatlich unter fließendem Wasser oder mit Hämatit reinigen und an Bergkristall oder Amethyst (Ladeschale oder Gruppe) wieder aufladen. Alles zum Thema Edelsteine energetisch reinigen und laden findet Ihr hier.

 Herkunft: Brasilien
brasilien

Weiterführende Links zu "SODALITH Splitterkette"
Sodalith gibt Stabilität und Konzentration. Er fördert eine ernste realitätsbezogene Einstellung.

sodalith56162d11215d8    

SODALITH Steinbeschreibung

 

(zum Anhören Player starten)  

 

Der Sodalith ist ein Silikat. Er enthält Natrium und Calcium. Der Name kommt vom lateinischen "soda" für Natrium. Seine Farbe ist dunkelblau, teilweise mit weißen Einschlüssen. Man erhält den Sodalith als Rohstein, Trommelstein, Handschmeichler, Anhänger, Kugelkette, Splitterkette, Kugel, Obelisk, Pyramide, Donuts und vielen phantasievollen Formen für Halsreifen und Lederband.

 

Thema Psyche & Geist (historisch)

Der Sodalith verhilft seinem Träger zu einem emotionalen Gleichgewicht und bringt besonders sensibleren Menschen mehr Selbstvertrauen, Standfestigkeit und Mut. Der Sodalith aktiviert nicht nur das logische Denkvermögen, sondern inspiriert auch künstlerische und schöpferische Menschen zu neuen Werken. Unter dem Kopfkissen vertreibt der Sodalith Schuldgefühle und Ängste, die durch Druck von Mitmenschen auf uns lasten, die eigentlich gar nicht in unseren Lebenskreis gehören. Der tiefblaue und undurchsichtige Sodalith wirkt besonders auf der mentalen Ebene. Dies wird unterstützt durch das kubische Kristallsystem. Das heißt der Stein fördert ein stark durchstrukturiertes Leben, wo alles seinen Platz und seine Ordnung hat. Arbeit ist Arbeit und Urlaub ist Urlaub. Nicht nur Dinge, die einem wichtig sind, nimmt man sehr genau. An dem was man als wahr und richtig erkannt hat, hält man konsequent fest. Ernsthaftigkeit und Ausdauer verhelfen schließlich zum Erfolg. Man entwickelt neue Perspektiven, gewinnt an Zuversicht und Idealismus und erobert sich neue Freiheiten. Das opake Gerüstsilikat unterstützt die Selbstfindung indem es Fremdeinflüsse absorbiert und darauf basierende Schuldgefühle nimmt. Es hilft offen auch über heikle Themen zu sprechen und zu seinen Ansichten zu stehen. Als vulkanisches Mineral hilft Sodalith das eigene Wesen zu entdecken und zu leben.

 

Thema Körper & Wohlbefinden (historisch)

Halsbereich, Magentrakt, Stoffwechsel und Blut sind klassische Themen dieses Steins.

 

Beispiele für Anwendung

Für alle gängigen Anwendungsarten geeignet. So z.B. auf ausgesuchte Stellen auflegen oder längere Zeit als Schmuck in Wunschform am Körper tragen. Edelsteinwasser aus diesem Stein hergestellt gibt die Aspekte sehr gut an uns weiter.

 

Historisches und Sagen um die magischen Eigenschaften

Der Sodalith erhielt schon im alten Griechenland aufgrund seines hohen Salzgehaltes den Namen Soda (Salz) und Lith (Stein) = Salzstein oder Sodalith. Die Griechen verehrten diesen Stein als Schutzstein und Aspektstein und glaubten, dass dieser seinem Träger besser zur Entfaltung seiner musischen Neigungen verhelfe. Künstler, Maler, Bildhauer und Sänger trugen daher diesen Stein immer bei sich. Diese Tradition überlieferte sich auch über die römische Kultur bis in das Mittelalter. Der Sodalith geriet dann für einige hundert Jahre in Vergessenheit und wurde erst im 19. Jahrhundert als Aspektstein und Schmuckstein wieder entdeckt.

 

Chakrazuordnung

Der Sodalith lässt sich für die Meditation sehr gut auf dem Halschakra, Stirnchakra und dem Dritten Auge verwenden. Er nimmt vom Dritten Auge aus tiefen Einfluss in unseren geistig spirituellen Kreislauf und öffnet uns besser die Augen für die Dinge, die wirklich wesentlich für unser Leben sind. Häufig sammeln sich im Laufe der Jahre Stauungen und Blockaden an, die sogar irgendwann einmal zur moralischen Verpflichtung werden. Der Sodalith vermag diese, oft selbst verstrickte Netze zu durchtrennen, und verhilft wieder zum selbständigen Leben. Die Eigenschaften des Sodaliths werden mit Hilfe eines Bergkristalls zusätzlich verstärkt.

 

Sternzeichenzuordnung

Der Sodalith wir dem Schützen zugeordnet. Natürlich können aber auch alle anderen Sternzeichen diesen Stein nutzen.

 

Pflege

Einmal monatlich, bei häufiger Nutzung einmal wöchentlich unter fließendem Wasser oder in einer Hämatitschale etwa 6 Stunden entladen. Danach in einer Bergkristall oder Amethyst Ladeschale, an einer Bergkristall oder Amethyst Gruppe neu aufladen. Sonnenlicht erwärmt den Sodalith, er kann jedoch diese Form von Energie nicht speichern.
Gut ist bei diesem Stein auch die Universalladeschale einsetzbar, mit der man entladen und aufladen in einem Vorgang erledigt. Den Stein etwa 6 Stunden in die Universalladeschale legen.

 

Rechtlicher Hinweis

Rübezahl weist ausdrücklich darauf hin, dass alle gemachten Aussagen bzgl. heilender Wirkungen einzelner Produkte im Besonderen von Edelsteinen auf dieser Website bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien, Ätherischen Ölen oder Räucherwerk / Räucherharzen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


© Rübezahl (siehe Impressum)
Das Kopieren, Vervielfältigen oder Nutzen jeglicher Art der Bilder, Texte, Audiofiles und Videos ist ohne ausdrückliche Zustimmung untersagt.

SODALITH Navette Anhänger gebohrt SODALITH Navette Anhänger gebohrt
ab 17,84 € * 21,06 € *
SODALITH Donut SODALITH Donut
ab 2,97 € *
RHODONIT Donut RHODONIT Donut
ab 13,92 € *
AMETHYST Donut AMETHYST Donut
ab 5,12 € *
SODALITH Kugelkette SODALITH Kugelkette
ab 22,85 € *
SAFIR Splitterkette SAFIR Splitterkette
ab 49,98 € *
Liebe/r Steinfreund/in, das hat Sie zuletzt bei Rübezahl interessiert: